Peace
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bericht zur Verabschiedung der Fachoberschule an der Käthe-Kollwitz-Schule Marburg

Die Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Die Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule

Marburg. Das Zeugnis der Allgemeinen Fachhochschulreife nahmen an der Käthe-Kollwitz-Schule 94 Absolventinnen und Absolventen des Jahrgangs 2024 entgegen. Mit diesem Abschluss öffnen sich den jungen Menschen vielfältige Türen in die Berufswelt.


Ich will wirken in dieser Zeit“: Dieses bekannte Zitat von Käthe Kollwitz ist ein Leitgedanke des Lehrkräfteteams in der Fachoberschule. Den Schülerinnen und Schülern sollen während der ein- bzw. zweijährigen Schulzeit nicht nur fachliche Inhalte und Kompetenzen vermittelt werden, sondern die jungen Menschen sollen dazu befähigt werden, in ihrer eigenen Lebenszeit innerhalb der Gesellschaft wirksam zu werden. „An der Käthe-Kollwitz-Schule wurden uns viele Werte wie Akzeptanz, Toleranz, Selbstachtung und Hilfsbereitschaft vorgelebt, die uns durch das weitere Leben tragen können“, betonte Nahal Mahmood, die im Namen der Absolventinnen und Absolventen bei der offiziellen Verabschiedung eine Rede hielt. Sie forderte ihre Mitschülerinnen und Mitschüler dazu auf, ihren eigenen Träumen zu folgen und die Welt zum Positiven zu verändern. 


Schulleiterin Kerstin Büchsenschütz ermutigte die (ehemaligen) Fachoberschülerinnen und Fachoberschüler dazu auf, zuversichtlich ihre neuen, selbstbestimmten Wege zu beschreiten. „Was braucht es für einen Neubeginn? Es ist wie eine gute Rezeptur zu verstehen, man nehme folgende Ingredienzien: Neugierde auf die Zukunft, Mut zur Veränderung und Entscheidungsklarheit. (…) Ein Neuanfang entwickelt Kraft, er vermittelt eine Aufbruchstimmung und wirkt motivierend. Nutzen Sie diesen Neuanfang für sich selbst, bleiben Sie flexibel und nehmen Sie Ungewisses und Herausforderungen als Chance an“, sagte die Schulleiterin.  


Schulformleiterin Helga Meinke beglückwünschte die Absolventinnen und Absolventen zu ihrem Erfolg und gab ihnen ebenfalls stärkende Impuls mit auf den Weg: „Ich wünsche Ihnen Vorbilder, nicht nur für Ihr berufliches Ziel. Sie dienen Ihnen als Wegweiser, wenn das Dickicht der erforderlichen Entscheidungen zu groß wird. Geben Sie sich Zeit, bleiben Sie offen und neugierig. Erlauben Sie sich Veränderung und gehen Sie Umwege. Am Ende ist es, wie der kleine Prinz schon sagte, das Herz, mit dem Sie am besten sehen.“ Ganz im Sinne der Namensgeberin der Schule bekräftige die Schulformleiterin: „Seien Sie stolz auf sich und werden Sie selbst zum Vorbild für andere. Übernehmen Sie Verantwortung, denn diese Pflicht steht auch hinter dem Abschluss, mit dem Sie die Schule verlassen. Sie sind nicht verantwortlich für all das, was in der Welt passiert, aber Sie können im Kleinen etwas ändern und andere dabei mitnehmen.

 

Folgende Schülerinnen und Schüler haben die zentralen Abschlussprüfungen zum Erwerb der Allgemeinen Fachhochschulreife mit den Fachrichtungen Gesundheit und Sozialwesen an der Käthe-Kollwitz-Schule in diesem Schuljahr erfolgreich bestanden:
 

  • 12 FOB (Klassenlehrkräfte Silke Weller und Agnieszka Plonka)
    Zlata Barinova, Julia Dik, Colin Dück, Daniel Eckhardt, Sabina Kovanin, Ricky Liebermann, Lilu Martin, Ilayda Mesan, Gina Pfeiffer, Josephine Pietzsch, Anthony Schäfer, Jonathan Schmidt-Sommer, Justin Stock    

  • 12 FOG 1 (Klassenlehrkräfte Theresa Jacobi-Pfeiffer und Stefanie März)
    Monika Andonova, Alessandro Capuozzo, Michelle Debel, Diar Hamoo, Evelyn Horn, Leonie Meuser, Shea-Marie Röglin, Johanna Schorge, Marie Stanowicki, Lisa Wolf

  • 12 FOG 2 (Klassenlehrkräfte Stephan Kruft und Anja Vetter)
    Ben Becker, Mali Cronau, Milena Gretz, Ramona Lengfelder, Lisanne Reh, Lucie Ruckert, Emili Stabel, Marisa Walter, Letizia Weber

  • 12 FOS 1 (Klassenlehrkräfte Daniela Stellmacher und Wiebke Knobloch)
    Mina Ali, Selina Alioski, Paul Behling, Melissa Demir, Emmely Gabrich, Julia Hoffmann, Chiara Kilavuz, Elias Kurz, Alica Linker, Chiara Liteanu, Valeria Makelki, Amira Metzger, Stephanie Miller, Mael Mittelstaedt, Sandy Nau, Patrick Paul, Amy Paul, Antonia Pfeiffer, Marija Redler, Aylin Zorlu

  • 12 FOS 2 (Klassenlehrkräfte Katharina Grebe und Mirjam Wege)
    Souhaila Ben Assba, Anna Finja Chambre, Hannah Marie Dietz, Lisa Eidam, Sarah Filiz Erciyas, Alex Feussner, Samuel Haunschild, Souad Ilah Rachi, Laura Inerle, Dikshita Juneja, Melina Klein, Lena Löchel, Nahal Mahmood, Batul Masri, Jannis Christopher Nöcker, Zoe Sophia Pinter, Jonathan Podlasin, Christhanali Pol, Mika Schmidt, Denise Scholz-Uhrig, Elliot Theis

  • 12 FOS 3 (Klassenlehrkräfte Ute Kemper und Philipp Knäpper)
    Lama Awata, Dejan Cerny, Joscha Clemens, Laura Cluss, Maximilian Czubayko, Tarik Damm, Paula Dersch, Jost Finger, Zoe Hesse, Ejiro Iteire, Félice Kopp, Felix Lins, Vanessa Müller, Alexander Richter, Seda Sezgin, Melina Spannknebel, Finja Trusheim, Elias Ullrich, Mathis Vial, Lysanne Werner, Jana Wienbrandt

     

Foto: Michael Wagner

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Stärken

VielfaltIstUnsereStaerkeWortwolke